"Die Gaben der Natur und des Glücks sind nicht so selten wie die Kunst, sie zu genießen!"
(Marquis de Vauvenargues)